Willkommen! ♥ | We Are Back!

#61

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 11.08.2012 21:12
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich hatte mit meinem kleinen Bruder echt nicht gerechnet,aber ich freute mich nun wirklich das er da war,denn er war einfach mein Lieblingsbruder und ich kam mir immer noch so vor als müsste ich auf ihn aufpassen und ihn beschützen, auch wenn er jetzt schon größer und älter war. Ich grinste dann auch kurz eben Miley an,bevor ich dann Kane ansah und nur leise lachte als ich sah das er sich genauso freute wie ich mich. Ich drückte ihn nur weiter fest an mich heran und hauchte ihm dann auch einen sanften Kuss auf sein Haar. "Was echt? Okay..aber das nächste mal sagst du bescheid okay? ich möchte das nicht das du das alles alleine machst und ich hätte dich doch abholen können mensch.."ich knuffte ihm nur einmal sanft in die Wange und war nun froh das er hier heil und gesund bei mir angekommen war. Als ich dann merkte wie er sein Gesicht an meinen Hals versteckte,drückte ich ihn nur nochmal eben sanft und lief gemeinsam mit ihm rein und schloss die Tür dabei mit einer Hand hinter uns,denn er war nicht so sonderlich schwer und deswegen ging es auch.


nach oben springen

#62

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 11.08.2012 21:18
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Nachdem sie die Sachen ins Wohnzimmer gelet hatte, ließ sie den Beiden Zeit für sich. Sie nahm sich ihre Sachen und lief wieder zurück in den Flur. "Ich lass euch mal bisschen alleine oki..." Meinte sie und ging durch Ryans Haare, ehe sie ihn dann kurz küsste und sich dann verabschiedete. Klar wenn was war, konnte er sich immer bei ihr melden. "Wenn was ist, du weißt...ruf oder schreib..." Murmelte sie und nahm dann noch ihr Kleid was hier lag. Und verließ die Beiden. Es würde ihenen sicher gut tun oder Weiblichen zuwachs untereiner umzugehen....



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#63

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 21.08.2012 17:31
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Wir kamen dann auch gemeinsam hier an und ich schloss eben auf,bevor ich gemeinsam mit ihr rein lief,hinter uns die Tür schloss und dann auch den schlüssel weglegte und meine schuhe auszog. "also ich bin dann mal duschen.." sagte ich zwinkernd,hauchte ihr nochmal ein Kuss auf die Stirn und machte mich dann auch leise summend auf den weg nach oben ins Badezimmer.


nach oben springen

#64

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 21.08.2012 17:36
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Miley lief neben ihm her und sah sich um. Als die Beiden dann bei ihm ankamen tat sie es ihm gleich. Sie zog ihre Schuhe aus und hörte ihm zu. "Ich mein...du kannst ja auch auf mich warten...halt nein...ich glaub ich pass da nicht noch mit rein." Scherzte sie. Aber wieso fragte er sie nicht? Hmm.... das verstand sie nicht. Miley sagte nichts weiter und lief ins Wohnzimmer.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#65

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 21.08.2012 17:47
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

ich lief dann auch gerade nach oben Richtung bad als ich hörte was sie noch sagte. Deswegen lachte ich eben und blieb nochmal kurz stehen "ach quatsch das denke ich nicht das du da nicht mehr rein passt..aber wenn du es ausprobieren willst, du weißt wo das bad ist.."ich zwinkerte ihr nochmal zu und verschwand nun auch nach oben und dort ins bad.


nach oben springen

#66

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 21.08.2012 20:25
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Wir kamen dann auch hier unten an und zog noch passende schuhe an,bevor ich sie nochmal an mich heran zog. "baby ich hab noch was kleines für dich.."ich lächelte sie an und halte eine kleine schachtel raus,nahm ihre Hand und zauberte dann einen ring hervor "ich meine du brauchst doch auch deinen Hochzeitsring.."sagte ich lächelnd,steckte ihr diesen dann auch lächelnd an und küsste sie nochmal sanft,bevor ich mich mit ihr auf den weg schon mal nach draußen machte, weil wir jetzt echt los mussten.


nach oben springen

#67

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 21.08.2012 20:36
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Sie blieb mit ihm dann nochmals unten stehen. Miley stutzte als Ryan das sagte. Aber musste dann wieder weinen. "Gott Ryan." Sie fiel ihm um den Hals und küsste ihn wieder. Sah sich dann den Ring an und grinste nur glücklich. "Der ist wunderschön !" Und das war er. Sie harkte sich dann wieder bei ihm ein und lief mit ihm weiter. Wischte sich dabei ihre Tränchen weg. "Ich liiebe dich..."



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#68

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 21.08.2012 20:42
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich strich lächelnd über ihre Wange als sie dann weinte und schloss dann aber meine Augen als sie mich küsste, drückte sie einen Moment nochmal an mich heran und strich dann sanft ihre tränen weg. "Das freut mich zu hören.. und nun lass uns gehen Mrs. Sheckler.."ich zwinkerte ihr zu und lief gemeinsam mit ihr weiter,denn der Strand war nicht weit weg. "und ich liebe dich auch.."hauchte ich leise und dann kamen wir auch bald schon an.


nach oben springen

#69

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 22.08.2012 17:17
von Jazmyn Kathleen Bieber (gelöscht)
avatar

Mit Kane zusammen kam sie hier an. Erstaunliche Villa wie sie findet. Sie schmiegt sich an Kane heran nachdem er die Haustüre geöffnet hatte. Sie schaut skeptisch ins Haus hinein als Kane dieses schon betritt. Langsam und vorsichtig folgt sie ihm und schaut sich dann direkt etwas um. "Nicht schlecht hier." Gibt sie zu und lächelt Kane dabei zu. "Bist du dir sicher das es jetzt Okay ist wenn ich hier bin?" Sie war sich da gerade nicht ganz so sicher hofft aber das sie hier sein darf und kann. "Vielleicht gehe ich doch lieber zurück."





BIEBER-FACT
When Justin´s Sister Jazmyn first met Selena she kept calling her Alex Russo.
"If somebody ever Hurt my Little Sister, I'd hurt them 10x harder." Justin Bieber
Justin: "My little Sister calls me Bieber. Like I call and I'm like: 'Hi. How are you?' and she's like: 'Bieber, Bieber, Bieber.' I'm like: 'Do you know anything else to say?' ... 'Bieber!!'"
Jazzy calls Justin every Night before she goes to Sleep to tell him she loves him.
Interviewer: Would you beat up any Boy, who makes your little Jazzy cry? Justin Bieber: Of course. No one hurts my Sister and gets away with it.

nach oben springen

#70

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 22.08.2012 18:01
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich war dann auch eben im bad als ich hörte wie unten Geräusche an der Tür waren. deswegen lief ich in boxershorts runter und blieb auf der letzten stufe auch stehen und grinste nur leicht als ich kane und das Mädchen von vorher sah "hey ihr beiden.."sagte ich lächelnd und fuhr mir einmal durch mein haar. Dann hörte ich auch was sie sagte und lachte leicht "das ist schon okay wenn du hier bleibst keine angst.."sagte ich dann zwinkernd. Ich wusste gar nicht das mein Bruder eine Freundin hatte. Da ich aber nicht stören wollte,holte ich mir nur eben unten was und machte mich dann wieder auf den weg nach oben.


<center></center>

zuletzt bearbeitet 23.08.2012 16:45 | nach oben springen

#71

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 23.08.2012 16:59
von Kane Sheckler (gelöscht)
avatar

Kane zog seine Schuhe aus und dann war da auch Ryan gewesen und er hatte ihm noch zu gezwinkert, weil er ihm dankbar war, dass er sowas sagte und dann nahm er Jazzy an die Hand und lief mit ihr dann auch Richtung Wohnzimmer. Dort sollten sie erstmal bleiben, später würden sie dann auch hoch ins Schlafzimmer gehen, denn sie wollte ja bei ihm im Bett schlafen und wenn er ehrlich war, dann freute er sich auch schon drauf. "Siehst du.. das ist kein problem, süße." sagte er zu ihr und grinste dabei leicht. Ach gerade liebte er seinen Bruder echt sehr :D


nach oben springen

#72

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 23.08.2012 22:55
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Miley kam dann mit Ryan hier unten an. Auch wenn sie nicht durfte, sie trug die Tasche und ließ ihn nicht an sich. Sie wollte auch mal etwas machen. "Du fährst aber oki?" Dann musste sie keine Sachen mehr mitschleppen. Und sie fühlte sich ja eh nciht sonderlich gut. Miley wartete dann kurz an der Tür auf ihn und lief dann mit ihm ans Auto.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#73

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 23.08.2012 23:12
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich wollte nicht das sie so schwer trug aber ich wusste das sie mir die Tasche nicht geben würde und zweitens war sie so schwer ja zum glück nun auch nicht. "Ja hatte ich auch vor..."ich lachte nur eben und ging noch eben Kane bescheid sagen, bevor ich dann aber auch raus lief und die Tür hinter mir zuzog. Zusammen mit ihr lief ich zum auto und hielt ihr dort die Tür auf.


nach oben springen

#74

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 23.08.2012 23:15
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Sie wartete draußen auf ihn und grinste vor sich her. Die Sonne schien heute. Und warm war es auch. Als er dann raus kam parkte sie die Tasche ab und stieg dann ein. "Danke sehr.." meinte sie und wartete bis er dann auch einsteig. "So und wohin entführst du mich nun?" Fragte sie süß.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#75

RE: Haustür/Flur

in Sheckler 23.08.2012 23:42
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

"immer wieder gern.."sagte ich zwinkernd und wartete dann auch bis sie eingestiegen war,schloss dann auch die Tür und stieg auf der Fahrerseite ein. Dort schloss ich dann die Tür und grinste sie nur an "das wirst du schon noch sehen.." sagte ich zwinkernd und danach fuhr ich aber auch schon los Richtung Flughafen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilie Nereng
Forum Statistiken
Das Forum hat 1405 Themen und 30883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen