Willkommen! ♥ | We Are Back!

#46

RE: Küche

in Bieber 17.02.2013 22:36
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich grinste leicht als ich schritte hörte und dann auchschon sellys stimme .. und ihre arme um mich spürte ... "hay baby" meinte ich verliebt wie am ersten tag und grinste leicht "ich hoffe heute sind die Jungs mal da" sagte ich leicht lachend und drehte mich dann zu ihr um.. "alles klar bei dir?" fragte ich sie liebevoll und strich ihr zärtlich über die wange..


nach oben springen

#47

RE: Küche

in Bieber 17.02.2013 22:44
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich strich mit meinen Händen einmal über seinen Bauch und spürte dabei seine Bauchmuskeln und lächelte ihn dann auch an als er mich so nannte. Ich liebte es immer noch das er mich so nannte, denn dann wusste ich einfach das ich zu ihm gehörte oder besser gesagt er mir gehörte. "also ich habe vorher stimmen vernommen.. also ist mindestens einer da.." ich lachte kurz, nickte einmal grinsend und ließ meine arme um ihn als er sich zu mir rumdrehte. "klar..und bei dir?" fragte ich lächelnd nach und schmiegte meine wange in seine hand als er diese streichelte,während ich ihm dabei weiter in die augen sah.


nach oben springen

#48

RE: Küche

in Bieber 17.02.2013 22:50
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich lächelte sie liebevoll an "bei mir auch .. wie war dein tag?" fragte ich nach.. wir hatten uns den ganzen tag nicht gesehen und ich war froh das ich diesen abend wenigstens frei bekommen hatte, ich würde die restlichen tage vollkommen frei haben. darauf freute ich mich schon .. "komm die nudeln müssen noch ein bisschen kochen, solange kuscheln wir ein wenig" meinte ich und zog sie mit ins wohnzimmer


nach oben springen

#49

RE: Küche

in Bieber 17.02.2013 22:58
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

ich lächelte als er das sagte und dachte dann eben nach "recht ruhig und entspannend..deiner?" fragte ich ihn nach, denn er war fast den ganzen tag nicht zu hause gewesen weil er viel zu tun gehabt hatte, was ich auch für in ordnung fand, immerhin war er Justin Bieber. Ich grinste dann auch bei seinen Worten und ließ mich mit Richtung wohnzimmer ziehen "da hat wohl jemand kuschelbedarf was?" ich lachte einmal leise, verschränkte unsere finger miteinander und folgte ihm dann auch rüber ins Wohnzimmer. Ich selbst hatte ihn natürlich aber auch mehr als vermisst.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilie Nereng
Forum Statistiken
Das Forum hat 1405 Themen und 30883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen