Willkommen! ♥ | We Are Back!

#91

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 19:47
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich strich mit meiner Hand einmal sanft über ihren Bauch und aß ab und zu auch einen Happen,während ich sie weiter fütterte und dabei nur grinste "freut mich zu hören.."meinte ich dann als sie sagte das es gut schmeckte und lehnte mich dabei auch weiter entspannt nach hinten. dann aber fragte sie mich das und deswegen schmunzelte ich leicht "vielleicht ab und zu ja..aber ich bin glücklich..und ich habe jemanden an meiner Seite was ich damals nicht hatte.." ich lächelte sanft, auch wenn es ab und zu schon fehlte,immerhin waren wir beide auch noch jung,aber ich würde nicht tauschen wollen.


nach oben springen

#92

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 19:51
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Wie sollte es sonst schmecken? Mit Obst machte er nie etwas falsch. Miley lehnte sich sanft an ihn und aß weiter. Aus seiner Hand. Sie biss ihm kurz in den Finger und lachte dann. "Hmm, aber ich mein, du kannst ja auch.....also ich kann das nicht erwarten, das du von jetzt auf nachher sagst....naja das du dich sofort änderst. Ich vertraue dir Ryan. Habe ich auch früher...aber ich kann niemanden zu einer Veränderung zwingen." Sie drehte ihren Kopf zur Seite und sah auf die Decke. Das war ihr Ernst.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#93

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 20:02
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

ich lachte nur einmal als sie mir in den finger biss "hey...das war aber nicht nett.."sagte ich und schmollte eine runde. Dann als sie das sagte,hörte ich ihr nur schmunzelnd zu und legte meinen Kopf dabei auch leicht schräg "du zwingst mich auch nicht keine angst.."sagte ich dann lächelnd,drehte ihr Gesicht zu mir und sah ihr tief in die Augen "so wie es ist, ist es perfekt okay?" ich strich mit meinem finger sanft über ihre Lippen und legte meine Stirn sanft gegen ihre.


nach oben springen

#94

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 20:19
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Nett? Wer wollte schon nett sein? "Das weiß ich, ist auch die kleine Schwester von Scheiße." Sie zwinkerte ihm zu und hörte ihm weiterhin zu. Auch wenn sie das nicht ganz glauben konnte. Sie nahm es mal so hin. "Aber wenn was ist, rede bitte mit mir." Sie hatte das Gefühl ihn aus seinem Leben rausgerissen zu haben. Sie stimmte ihm nur zu gerne zu, dass es Perfekt war. Denn das war es auch. Als er ihr so tief in die Augen sah lächelte sie nur süß und seufzte kurz. Als sie seine Stirn an ihrer spürte schloss sie die Augen.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#95

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 21:04
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich verdrehte nur eben grinsend meine Augen als sie das sagte und drückte sie weiter an mich heran, hauchte ihr sanft ein Kuss auf die Schläfe und war gerade einfach nur glücklich. "Mach ich keine Angst aber bitte du mit mir dann auch okay?" fragte ich dann lächelnd und fütterte sie danach aber auch wieder weiter. Dabei blickte ich dann auch nochmal auf meine Uhr und freute mich schon wenn wir mal ein paar tage weg sein würden und unsere ruhe haben würden.


nach oben springen

#96

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 21:42
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Sie war froh das er das sagte. Als er sie das fragte hob sie nur eine Augenbraue und sah ihn fragend an. "Was gibts?" Fragte sie dann freundlich und ließ sich weiter Füttern. Ryan war ein Gott von Mensch. Und ein perfekter Daddy. So liebevoll. Das wusste sie. Bei ihren Gedanken musste sie ihn nochmals Küssen. "Du bist ein perfekter Vater und Ehemann und jemand, den der Himmel zu mir geschickt hat." Miley kuschelte sich an ihn und nahm seine Hände.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#97

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 21:50
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich musste lachen als sie mich ansah und mich das fragte "nichts.."sagte ich nur grinsend und das war ja auch die Wahrheit. Sanft drückte ich sie weiter an mich heran,schnaufte einmal leise durch meine Nase durch und aß selbst auch nochmal etwas,bevor ich mich aber küssen ließ und ihren Kuss dabei natürlich auch nochmal erwiderte. "Das hast du süß gesagt.."sagte ich dann nur lächelnd,sah ihr einen Moment nochmal in die Augen und drückte ihre Hände dann sanft in meinen.


nach oben springen

#98

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 21:53
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

"Ich kann zwar mit dir über alles reden...aber ich weiß nicht ob du das willst..." Sie musste lachen und stellte dann das Tablett bei Seite. Drehte sich zu ihm um und lag nun auf ihm. "Ich mag es wenn du lächelst." Und das was sie sagte, war nur die Wahrheit. "Und ich liebe es dich zu kitzeln und zu ärgern..." Miley grinste frech und machte sich dann ans werk ihn zu kitzeln.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#99

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 21:57
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

"ach was denn zum beispiel will ich lieber nicht wissen?" fragte ich grinsend nach und lachte auch eben, bevor ich ihr zu sah wie sie das Tablett wegstellte. Dann als sie sich auf mich legte,legte ich meine Arme um sie und grinste schief als sie das sagte "und ich mag es wenn du glücklich bist.."hauchte ich leise und streichelte ihre Wange,bevor ich dann aber grinsend meine augenbraue hob und dann lachte als sie mich anfing zu kitzeln. Jedoch konnte ich schnell ihre Hände erwischen und verschränkte ihre Finger grinsend mit meinen.


nach oben springen

#100

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 22:03
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Das sagte sie lieber nicht. Sie schüttelte nur den Kopf und grinste. "Weibersachen..." Kürzte sie ab und schmunzelte. Als er das sagte wurde sie rot. "24 Stunden am Tag..." meinte sie und sah ihn lachen. Aus reflex hörte sie auf, weil sie so fasziniert war...von ihm.....wie immer. Er hatte dann ihre Hände in seinen. Miley sah runter zu ihren Fingern und schmollte kurz.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#101

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 22:13
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Als sie das sagte musste ich nur lachen "okay..ja das will ich vielleicht wirklich lieber nicht wissen.."sagte ich breit grinsend und lächelte danach nur nochmal als sie das sagte,sagte dazu aber nichts mehr sondern drückte ihre Hände nochmal eben und hauchte ihr einen kurzen Kuss auf die Lippen "sag mal was hältst du davon wenn wir nun aufstehen, uns fertig machen und uns dann auch auf den weg machen?" fragte ich und sah sie lächelnd an.


nach oben springen

#102

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 22:17
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Miley grinste nur und sagte nichts mehr. Eher ließ sie küsse sprechen. Kurz erwiderte sie seinen Kuss und ließ nicht locker von ihm. Schloss die Augen und ließ sich in den Kuss fallen. Nach einer Weile, löste sie sich doch und hörte was er sagte. Nickte dann zögerlich und seufzte. "Oki, gut." Sie grinste und wuschelte durch sein Haar. Stand dann auf und sah sich um. "Ja, ich packt dann deine Sachen für mich ein..."



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#103

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 22:36
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

Ich grinste nur eben als sie mich weiterküsste,aber natürlich hatte ich nichts dagegen, im gegenteil,ich mochte es und deswegen erwiderte ich auch ihren Kuss. Dann als sie sich löste,seufzte und das sagte hob ich leicht meine augenbraue "wir müssen nicht wenn du nicht willst.."meinte ich lächelnd,denn ich wusste nicht wie ich ihr seufzen aufnehmen sollte. Dann aber kniff ich eben meine Augen zusammen als sie mir durch die haare wuschelte und setzte mich dann auf "mach das.."ich grinste nur weiter.


nach oben springen

#104

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 22:43
von Barbara Palvin | 4.160 Beiträge | 4156 Punkte

Er verstand das falsch. Weswegen auch Miley lachte. "Schatz, ich wollte mich nicht von dir lööösseeeenn" Sie zwinkerte ihm zu und kramte ein paar Sachen raus. "Ich denke das reicht..." Ein teil war ihm, der andere zwar auch, aber den Zog sie an. "Sooo...." Ging schnell. Miley grinste und streckte ihre Arme nach ihm aus.



αlle zeιт der welт мιт dιr, wäre ɴιcнт ɢeɴυɢ...αвer вeɢιɴɴeɴ wιr мιт ғür ιммer...

nach oben springen

#105

RE: Schlafzimmer

in Sheckler 23.08.2012 22:52
von Ryan Sheckler (gelöscht)
avatar

"achso..verstehe.."ich lachte leise und nickte grinsend,weil ich ihr glaubte. Dann aber sah ich ihr auch zu wie sie ein paar Sachen von uns zusammen packte und danach stand ich aber auch auf als sie mir ihre arme entgegen streckte. ich hauchte ihr nochmal ein Kuss auf die Stirn und danach aber zog ich mich auch noch eben um und machte mich mit ihr auf den weg nach unten.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilie Nereng
Forum Statistiken
Das Forum hat 1405 Themen und 30883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen