Willkommen! ♥ | We Are Back!

#16

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 00:28
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich grinste breit
als sie mich von hinten umarmte und das sagte dann drehte mich mich zu ihr um
"aach ich bin heiß und Frauen stehen auf mich?!"
sagte ich schmunzelnd.
Ich zog eine Augenbraue hoch und grinste schief.
Also das die kleinen Mädchen vom Alter zwischen 10 bis 15 drauf standen das wusste ich aber Frauen,
das war mir ein wenig fremd,
naja oki ich hatte lange keine Beziehung mehr die das bestätigen konnte,
aber wenn Sel das sagte lag es anscheinend nicht an den Frauen oder mir, sondern an der Zeit die ich einfach nicht für eine Beziehung aufbringen konnte.

nach oben springen

#17

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 00:33
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Als er dann stehen blieb machte ich das gleiche und sah lächelnd zu ihm nach oben als er sich umdrehte und das sagte. Mir war so klar gewesen das er das sagen würde und deswegen lachte ich nur nochmal eben "ja bestimmt.. ich meine schau dich mal an..du hast dich wirklich verändert..du bist viel reifer geworden.." ich nickte lächelnd und meinte das natürlich ernst. Klar ich wusste das er viele Fans hatte und vorallem weibliche und deswegen wusste ich auch das viele auf ihn standen.
Ich grinste ihn nur nochmal an und schob ihn dann aber auch wieder weiter,bevor ich meine hände wieder weg nahm und neben ihm her lief. Dabei sah ich mich noch ein wenig um,strich mir meine haare immer wieder nach hinten und lächelte vor mich her,denn ich fand es schön ihn mal wiederzusehen,denn damit hatte ich echt nicht gerechnet, denn er hatte doch bestimmt einen überfüllten terminkalender.


nach oben springen

#18

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 00:37
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich sah sie an und lief dann mit ihr weiter
"haha wenn du das meinst"
sagte ich schmunzelnd
und sah sie dann lächelnd an
irgendwie ging sie aber heute mega auf distanz,
so anders sonst waren wir doch immer so voll gut befreundet gewesen,
jetzt mochte sie mich anscheinend nicht mal mehr mit den Fingerspitzen anfassen
"Wie läufts bei dir so?"
fragte ich einfach mal allgemein.
und grinste weiter.
Grinsen konnte ich gut, das hab ich als kleines Kind schon immer gerne gemacht.

nach oben springen

#19

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 00:45
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich lief nun also wieder neben ihm her und grinste nochmal leicht zu dem was er sagte,nickte darauf einmal und sah nochmal nach vorne. Meine schuhe hielt ich dabei weiter in meinen händen und genoss den sand an meinen füßen. Es tat allgemein mal gut keine termine zu haben und einfach wie ein normales mädchen leben zu können. Danach sah cih ihn auch wieder von der seite an und lächelte leicht als er mich das fragte "ach ganz gut..alles so wie immer..ich kann mich nicht beschweren und bei dir?" fragte ich dann neugierig,denn er hatte bestimmt viel zu tun,immerhin war er der Teeniestar Nummer Eins. Gespannt sah ich ihn dabei weiter an und biss mir ab und zu leicht auf die Unterlippe.


nach oben springen

#20

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 00:52
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich sah sie an und grinste weiter
"uff also eigentlich habe ich soo mega viel zutun, ein Termien nach dem anderen, aber zum Glück habe ich zwischendurch auch noch Tage frei, sonst würde ich es nicht aushalten. Ich hab zum Beispiel Morgen einen Auftritt in so ner Kinder Castingshow und übermorgen muss ich dann um 7 Uhr aufstehen und zu nem Interview und danach zum Fotoshooting
und überall warten Fans auf mich die teilweise sogar auf mich zugestürmt kommen und die meine Bodyguards zurück halten müssen, ich finde sowas immer schade, wenn ich könnte würde ich viiiel mehr für meine Fans da sein.
Ich hoffe ich habe bald mal eine längere Zeit frei"
erzählte ich und sah sie lächelnd an
ich hatte im Moment echt ein stressiges Leben, ich musste immer vin ort zu ort,
aber wenigstens konnte ich im Mittelpunkt der Orte wohnen in Los Angeles.

nach oben springen

#21

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:03
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich hielt meine Schuhe weiter in einer Hand fest und verschränkte meine Hände dann auch locker hinten auf meinem Rücken,während ich ihm zuhörte und nur einmal leicht nickte. "Wow dann hast du aber wirklich noch viel vor, aber ich verstehe dich was das mit den Fans angeht..aber oft geht das einfach nicht,vorallem weil man da meistens ja eh zerquetscht werden würde weil sie dann so glücklich sind..aber ich denke du machst sie schon mit deiner stimme glücklich und mit den auftritten die zu hast.."ich lächelte ihn von der seite nochmal an,stupste ihn dabei auch leicht in die seite und sah danach wieder nach vorne "ja der urlaub..der kommt bei uns irgendwie immer zu kurz aber dagegen können wir nichts machen..das ist eben unser Leben.." ich zuckte leicht mit meiner schulter,denn vieles musste unter der Berühmtheit leiden,aber man wollte es ja. Ich sah nochmal eben nach unten und dann aufs meer "komm.."ich schmiss meine schuhe einfach in den sand und zog ihn grinsend richtung wasser.


nach oben springen

#22

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:09
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich nickte
"oh jaa viiiel zu kurz, aber naja dafür verdienen wir aber auch mega viel Geld"
sagte ich und schmunzelte dann
ich ließ mich hinter ihr her ziehen und zog mit einer hand mein hemd aus während ich mit ihr ins wasser rannte,
ich musste sie dafür einmal kurz los lassen aber dann nahm sie mich wieder bei der hand als ich kurz stehen blieb um mein shirt darunter aus zu ziehen und zog mich danach weiter
ich lachte nur
"wuhuuuuuu"
rief ich und dann waren wir auchschon im wasser
es war echt etwas kalt
"waaah wie kalt das iiiist"
keischte ich und musste dann aber lachen

nach oben springen

#23

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:15
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich grinste nochmal leicht als er das sagte,denn damit hatte er ja auch recht,wir verdienten mehr als gut und vorallem sojemand wie er. Aber ich freute mich für ihn das er es soweit gebracht hatte "genau und wir können unsere Fans glücklich machen und ihnen ein strahlen auf ihre gesichter zaubern.."fügte ich nickend hinzu und lachte dann nur während wir richtung wasser gingen. Als ich sah wie er sich dabei stück für stück auszog staunte ich nicht schlecht und sah danach aber schnell wieder nach vorne bis wir dann im wasser ankamen. Ich schrie selbst nochmal leise auf weil das echt mega kalt war aber danach lachte ich nur wieder und zog ihn weiter rein,denn ich liebte spontane sachen zu machen und da war es mir auch egal das ich heute zum zweiten mal nass wurde. "sei nicht so ein weichei.."sagte ich frech grinsend zu dem was er sagte und spritzte ihn frech lachend voll,bevor ich ein stück von ihm wegrannte zur sicherheit.


nach oben springen

#24

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:20
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich schmunzelte und bemerkte ihren kurzen erstaunten blick.
Jaa ich war eben wirklich anders geworden
"ich bin kein weichei du doofe"
sagte ich lachend und ließ mich weiter mit rein ziehen
dann spritzte sie mich nass und ich sie auch
ich hatte lange nicht mehr so viel Spaß.

nach oben springen

#25

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:24
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich lachte nur weiter,hielt mir meine Hand vors gesicht damit ich kein wasser in die augen bekam und streckte ihm grinsend die zunge raus als er das sagte "und ich bin nicht doof.."antwortete ich darauf dann nur,lief zu ihm rüber und sprang ihn an,tunkte ihn grinsend und schwamm danach wieder ein stück weg,weil ich ja nicht wusste ob er sich dafür rächen würde oder nicht. meine haare strich ich dabei nochmal nach hinten und lachte nun siegreich,während ich mir auf die unterlippe biss und wartete bis er wieder auftauchen würde.


nach oben springen

#26

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:32
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich schwamm unter wasser einmal um sie herum so das ich dann hinter ihr auftauchte und sie hoch hob
"na waaaarteee"
sagte ich lachend und setzte sie auf meine Schultern dann sagte ich
"guuut festhalteeeeen"
ich tauchte mit ihr unter und versuchte mir das lachen zu verkneifen,
denn sonst würde ich mich an dem wasser verschlucken,
dann tauchte ich wieder auf grinste und wir waren jetzt so weit dirnnen das wir schwimmen mussten ich ließ ihre beine fest und lehnte mich etwas nach hinten so das sie von meinem rücken ins wasser fiel.

nach oben springen

#27

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:36
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich sah immer wieder um mich herum und dann wieder nach vorne während ich auf Justin wartete und plötzlich tauchte er hinter mir auf und deswegen erschrack ich eben,musste dann aber auch lachen und dann dauerte es auch gar nicht mehr lange und ich saß auf seiner schulter. "Was hast du vooorrr?" rief ich nur lachend und dann war ich aber auch schon wieder unter wasser mit ihm. Grinsend hielt ich mich an ihm gut fest und drückte mich dabei auch leicht an ihn, bevor ich an der wasseroberfläche wieder tief luft holte und er mich dann auch ins wasser schmiss. Kurz tauchte ich nochmal unter,dann aber wieder auf und strich mir meine nassen haare wieder aus dem gesicht und lachte nur weiter, weil mir das gerade echt spaß machte. Danach schwamm ich nur zu ihm rüber,schlang meine arme von hinten um seinen hals und drückte mich so an ihn heran "komm Fischchen schwimm.."sagte ich dabei kichernd lachend und hielt mich weiter fest.


nach oben springen

#28

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:42
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich grinste es schien ihr spaß zu machen ich merkte wie sie sich immer wieder an mich drückte
und genoss es etwas, immerhin war sie ja nicht ganz unaktrtaktiev im gegenteil sie war mega heiß.
ich schmunzelte als sie sich von hinten um mich schlang
"ich bin kein Fisch ich bin ein Seepferd"
sagte ich lachend und machte Pferdegeräusche.
Dann schwamm ich los mit ihr an mir dran.

nach oben springen

#29

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:45
von Selena Bieber | 2.075 Beiträge | 2075 Punkte

Ich war nun echt gespannt was er sagen würde und vorallem was er machen würde,immerhin war das von mir nur ein kleines späßchen gewesen. Weiter drückte ich mich sanft an ihn heran und schlang meine Beine auch leicht um seinen Körper,während ich ihn weiter ansah und dann auch grinste als er das sagte "Ohh versteheeee..dann los Seepferdchen.." ich schlug ihm einmal frech auf seinen Arsch und hielt mich wieder an ihm fest als er losschwamm. Dabei legte ich meinen kopf auch wieder grinsend auf seiner schulter ab,sah so ein wenig nach vorne und ließ meine arme um seinen hals. Ich musste sagen das ich das echt lustig fand.


nach oben springen

#30

RE: Am Meer

in Venice Beach 10.07.2012 01:50
von Justin Bieber | 2.268 Beiträge | 2268 Punkte

ich lachte als sie mir auf den po schlug und wurde nun immer schneller mit dem schwimmen,
dann blieb ich stehen udn tauchte einmal tiiiief unter und dann wieder hoch
"wuhuuu"
rief ich und musste dann aber lachen
dann ließ ich sie wieder runter drehte mich zu ihr und sah sie grinsend an
"uund bin ich ein braves Pferd gewesen?"
fragte ich grinsend

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emilie Nereng
Forum Statistiken
Das Forum hat 1405 Themen und 30883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen